Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Programm für Kinder 1. bis 6. Klasse    

 

Lesung in der Schule KappelenLesung in der Schule Kappelen                                                                                                                     

 

 

In meinen theatralisch inszenierten Leseveranstaltungen tauchen wir in die Welt der Bücher ein. Es geht darum Zugänge zu schaffen, damit die Kinder weiterhören, weiterlesen möchten, meine Geschichten und viele andere. 

 

Meine Lesungen sind stufengerecht, abwechslungsreich, voller Lebendigkeit, Spass und Spannung und ich beziehe die Schülerinnen und Schüler laufend mit ein. Zwischendurch kommen auch die Kinderbeine in Bewegung, passend zur Geschichte, die ich vorlese. Am Schluss besteht Raum für Fragen zu meinem Beruf als Schriftsteller, zum Werdegang des Buches und zu vielem mehr. 

 

 

 

 

Eine Murmel für Kaua  (1 bis 3. Klasse)

Kaua ist in einem fremden Land und versteht die Sprache nicht. Wie das ist und weitere Fragen beschäftigen uns an der kurzweiligen Lesung.

 

„Maunzer – Klara, Wolle und der magische Kater“, (3. – 6. Klasse)

Die wunderschöne Trauerweide auf dem Pausenhof darf nicht gefällt werden. Ob das gelingt und einiges mehr erfährt man an dieser Lesung.

 

„Ksss! – Lise, Paul und das Garderobenmonster“ (1. – 4. Klasse)

Vor dem kleinen Garderobenmonster braucht man sich nicht zu fürchten. Aber vielleicht vor den zuhörenden Kindern, die sich im interaktiven Teil der Lesung selber in kleine und grosse Monster verwandeln. 

 

 

Bitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf, damit wir weiteres besprechen können. Siehe auch:

 
schuleundkultur - Literatur aus erster Hand (Kt. Zürich) 

Schukulu - Literatur aus erster Hand (Kt. Luzern)

Kulturgutscheine (Kt. Bern) 

Kultur macht Schule (Kt. Aargau)